über uns

Florence Ludi hat ein Magister in vergleichender Linguistik (Deutsch-Französisch, Université de la Sorbonne, Paris), ein Mastergrad in Weinwissen und internationalem Weinhandel (Universität Dijon) sowie das International Higher Certificate in Wines & Spirits (Level 3 des Master of Wines, Wine & Spirit Education Trust London) absolviert.

Seit 2005 arbeitet sie selbsttändig als technische und literarische Übersetzerin. Ihre Fachgebiete waren anfangs alle Themen rund um Wein und Food. Inzwischen hat sie ihr Fachwissen auf die Gebiete Tourismus, moderne Architektur, Psychologie, Botanik/Gartenkunst erweitert.

Seit 1999 leitet Florence Ludi Weinkurse, -workshops und –verkostungsreihen für unterschiedliche Auftraggeber: Weinhandel, Weingüter, die VHS Berlin, das Heidelberg-Haus (deutsches Kulturzentrum) in Montpellier usw.
Darüber hinaus leitet sie Fortbildungen in Sachen Weinwissen und Weinfachsprache für Mitglieder der schreibenden Berufe.

Um ihren Stil und ihre Kreativität zu fördern nimmt sie seit mehreren Jahren regelmäßig an Schreibworkshops und Creative Writing-Kursen teil – und leitet auch welche.